03504 – 7389717 info@kmdw.de

Die Geschichte des Schulstandortes

Unsere Schule wurde am 25. Januar 1991 als Musikschule des damaligen Landkreises Dippoldiswalde gegründet. In der Kreisstadt Dippoldiswalde, 20 km südlich der Landeshauptstadt Dresden gelegen, befinden sich im Kulturzentrum „Parksäle“ die Verwaltungsräume der heutigen „Kunst- und Musikschule Dippoldiswalde e.V.“
1996 ging unsere Schule aus der Trägerschaft des Landkreises zur Trägerschaft durch Kreisstadt Dippoldiswalde über.

Gründung des Vereins

Im Mai 1998 wurde durch 15 Mitglieder die „Kunst- und Musikschule Dippoldiswalde e.V.“ gegründet und wird seither in freier Trägerschaft durch den Verein betrieben.
Derzeitig hat der Verein 27 Mitglieder. (Stand: Mai/2016)

Ehrenmitglied unseres Vereins ist:

Herr Landrat i.R. Bernd Greif
Herr Klaus Graubner (langjähriger Vertreter im Vorstand

Unser Unterricht

Der überwiegende Teil des Unterrichts fand im Kulturzentrum „Parksäle“ der Stadt Dippoldiswalde statt. Weiterer Unterricht ist in den Außenstellen bzw. verlegte Unterrichtsmöglichkeiten sind in der Stadt Altenberg und der Stadt Dippoldiswalde.
Unsere Ausbildungsangebote richten sich an alles Altersgruppen vom Kindergartenkind bis zum Senior. Überwiegend werden derzeitig bei uns Kinder und Jugendliche unterrichtet.
Das musikalische Fachangebot an Instrumenten ist um die musikalische Früherziehung, Tanz, Grafik und Malerei erweitert worden.
Auf der Grundlage fundierter fachlicher Ausbildung sind uns besonders das gemeinsame Musizieren, Tanzen und die Organisation von Ausstellungen des Bereiches der bildenden Kunst sowie Auftritte und Konzerte unserer Schülerinnen und Schüler wichtig.

Ein besonderes Dankeschön gilt unseren Sponsoren, die mit ihrer materiellen Unterstützung unsere Arbeit fördern oder mit der Bereitstellung von Unterrichtsräumen die Durchführung der Ausbildung ermöglichen.

Ein weiterer herzlicher Dank gilt unseren Zuschussgebern dem Freistaat Sachsen, dem Kulturraum Meißen – Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und der Stadt Dippoldiswalde, sowie den o.g. Städten und Gemeinden für die Bereitstellung der Räumlichkeiten in den Kindereinrichtungen.

Wir freuen uns auf euch und Sie und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Annegret Reichel – Vereinsvorsitzende
Philina Gläser – Schulleiterin